Entdecken

AKTIVITÄTEN IN UND UM BLOEMEDNAAL

Ob im Hotel Bleecker, das mitten im wunderschönen Dorf an einer Düne liegt, oder im Hotel Bloemendaal an einer gemütlichen Ecke – es gibt viel zu tun! In der näheren Umgebung finden Sie eine große Auswahl an sportlichen, kulturellen, kulinarischen und entspannenden Aktivitäten. Auch in Haarlem oder am Strand von Bloemendaal aan Zee sind Sie in wenigen Minuten, und Amsterdam ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto ebenfalls sehr gut zu erreichen.

Natur

Der Nationalpark Zuid-Kennemerland erstreckt sich von Zandvoort bis IJmuiden. Die immer wieder überraschende Dünenlandschaft, von den Landgütern am Stadtrand bis zu den zerklüfteten Dünen und dem Nordseestrand, ist ein Lebensraum für unzählige besondere Tiere und Pflanzen.

Ob Sie auf eigene Faust losziehen oder einer Wanderroute folgen, im Nationalpark ist fast alles möglich! Es gibt Wanderrouten mit verschiedenen Entfernungen, die auch für Kinder geeignet sind. Auf den Spielfeldern dürfen Sie von den Wegen abweichen.

Neben Wanderwegen gibt es auch kilometerlange Radwege, auf denen man stundenlang durch die Dünen radeln kann. Entlang des Weges gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel schottische Highlander, Bisons und Wildpferde. Um die empfindliche Natur zu schützen, sind Hunde nicht überall erlaubt, mit Ausnahme von Blinden- und Assistenzhunden. Hier finden Sie eine Liste der Gebiete, in denen Hunde erlaubt sind (teilweise an der Leine).

In den Dünen gibt es schöne Badeseen, die für Familien geeignet und ideal für wärmere Tage sind. Auch SUPpen ist hier gut möglich.

Strand

Der Strand von Bloemendaal aan Zee ist etwa 20 Minuten mit dem Fahrrad von Bloemendaal entfernt. Hier finden Sie mehrere Strandclubs und Strandrestaurants, in denen Sie auch Strandliegen und Windschirme mieten können.

Der Strand von Zandvoort ist über den Zeeweg (30 Minuten) oder über Overveen und durch die Dünen (25 Minuten) zu erreichen. Hier laden zahlreiche Strandclubs mit Restaurants und Wassersportmöglichkeiten zum Vergnügen ein. Besuchen Sie zum Beispiel unseren „Dutchen-eigenen“ Family Beach Club Laguna, (geöffnet bis Ende Oktober) wo Sie als Dutchen-Gast vergünstigte Aktivitäten wie einen Surf- oder SUP-Kurs buchen können. Im stilvoll eingerichteten Beachhouse gibt es jede Menge Spiele, Billard- und Fußballtisch.

Zandvoort ist immer noch der Standort für die Formel 1 mit der Rennstrecke inmitten der Dünen, nur durch den Zeeweg getrennt. Ein Besuch lohnt sich, und vom Wachturm aus hat man einen guten Blick über die Tribüne und Rennstrecke.

An der Nordseite von Bloemendaal aan Zee befindet sich der Strand von Parnassia/ IJmuiden, wo Hunde das ganze Jahr über erlaubt sind.

Kulinarische Highlights

Wer die Bleecker und Superior Suite im Hotel Bleecker gebucht hat, kann in der hauseigenen Brasserie Bleecker ein leckeres Frühstück oder Mittagessen (am Wochenende) genießen. In Bloemendaal haben Sie die Wahl zwischen vier Restaurants: dem Restaurant Vooges direkt unter den Hotelzimmern und der White Suite des Hotels Bloemendaal, dem Restaurant Noor am Bloemendaalseweg, dem Bistro Vreeburg und dem Restaurant NAP am Kerkplein von Bloemendaal.

Empfehlenswerte Restaurants in der Umgebung sind das House of Borski in Overveen, das Bokkedoorns am Zeeweg in Richtung Strand (für Feinschmecker, das Restaurant besitzt 2 Michelin-Sterne) oder das Pizzarestaurant Gstrand, das sich auf dem Campingplatz de Lakens befindet, aber für jedermann zugänglich ist. Hier können die Kinder auf dem Spielplatz spielen, während die Eltern einen Drink auf der Terrasse genießen.

Die einzigartigen, stilvollen Restaurants in Zandvoort und Bloemendaal aan Zee sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Lassen Sie sich im Ubuntu oder Hippie Fish in Zandvoort zu einem üppigen Mittagessen oder einem guten Glas Wein nieder. Nehmen Sie die Kinder mit zu ‚De Spot‘, Tijn Akersloot oder zum Restaurant RapaNui in Bloemendaal, es gibt viel zu tun. Eine Reservierung wird empfohlen; beachten Sie, dass viele der Strandrestaurants ab Oktober geschlossen sind.

Städtereisen

Bloemendaal ist etwa 30 Minuten von Amsterdam entfernt. Aufgrund seiner guten Verbindungen ist der Zug eine stressfreie Alternative zum Auto, um sich in der Stadt fortzubewegen. In Gehweite befinden sich zahlreiche Attraktionen wie eine Grachtenrundfahrt, das alte Jordaan-Viertel und das NEMO und das Maritime Museum. Auf der Nordseite befindet sich das Eye Film Museum mit seiner Eyebar. Die Skylounge befindet sich in der 11. Etage des Double Tree Hilton Hotels; die Lounge ist für jedermann zugänglich und bietet einen atemberaubenden Blick auf die wunderschöne Stadt Amsterdam.

Haarlem ist nur ein bisschen kleiner als Amsterdam und hat viel zu bieten. Von verschiedenen Kirchen und Höfen bis hin zu SUP-Touren auf der Spaarne gibt es unzählige Möglichkeiten. Haarlem eignet sich auch hervorragend zum Einkaufen mit vielen kleinen, einzigartigen Boutiquen und Geschäften.

Zu den Ausflugszielen in der Umgebung gehören die Zaanse Schans in Zaandam, die Stadt Alkmaar mit ihrem wöchentlichen Käsemarkt oder die schöne Stadt Delft. Vom 23. März bis 14. Mai 2023 können Sie den berühmten Keukenhof in Lisse mit seiner einzigartigen Tulpenausstellung bewundern.

und mehr

Zwischen den Dünen und dem Wald liegt das stimmungsvolle Freilichttheater Caprera. Hier können Sie jeden Sommer Pop-, Kabarett-, Tanz-, Klassik-, Opern-, Theater- und Kindervorstellungen erleben. Die Stadsschouwburg & Philharmonie Haarlem ist das pulsierende Herz für alle Bewohner Haarlems und seiner Umgebung. Die Ruinen von Brederode beziehen sich auf die Überreste der Burg Brederode in der Nähe von Santpoort-Zuid. De Waterkoets nimmt Sie mit auf die schönsten Bootsfahrten durch Haarlem und Umgebung.